Überfallartig ins Glück

Regelrecht überfallartig haben die Schanzer gegen Eintracht Braunschweig das Spiel bereits vorzeitig entschieden. Ein Gegner gegen den wir uns immer recht schwer getan haben. Und ein Gegner der dieses Jahr als einer der Aufstiegsfavoriten gilt. Doch beeindrucken ließ sich der FCI dadurch nicht. Drei Tore innerhalb von sechs Minuten erzielten die Schanzer im Eintracht-Stadion. Marcel … Überfallartig ins Glück weiterlesen

Lezcano, Pledl & Gaus – Schanzer versenken HSV

Wäre das HSV ein Schiff, dann wurde es gestern versenkt. Der FCI siegt im Volksparkstadion mit 3:0. Und das auch in der Höhe völlig verdient. Trotz aller Freude über den Sieg, steige ich ähnlich wie Spieler und Trainer gleich mal wieder auf die Euphorie-Bremse. Was muss Niedersachsen nur für eine verstörende Wirkung auf die HSV-Spieler … Lezcano, Pledl & Gaus – Schanzer versenken HSV weiterlesen

Zehnmal on Tour

Zehn Auswärtsfahrten sind zugegebenermaßen ausbaufähig. Trotzdem hier ein kleiner Rückblick auf meine Auswärtsfahrten mit den Schanzern. Die Reihenfolge: Auswärtsfahrt #96 nach Giesing: 2:1-Sieg im DFB-Pokal gegen 1860 Städtisches Stadion an der Grünwalder Straße (93 km) Auswärtsfahrt #97 nach Fürth: 1:0-Sieg Sportpark Ronhof (122 km) Auswärtsfahrt #98 nach St. Pauli: 4:0-Sieg Millterntor-Stadion (740 km) Auswärtsfahrt #99 … Zehnmal on Tour weiterlesen

Schanzer fahren höchsten Zweitliga-Auswärtssieg ein

Ich dachte ich sei im falschen Film. Dieses Ergebnis wirkte so unreal. Der FCI führte zur Halbzeit gegen den FC St. Pauli mit 4:0. Das sollte auch das Endergebnis sein. Doch die Schanzer spielte so dermaßen effektiv, dass einen es wirklich merkwürdig vorkam, was da gerade auf dem Rasen des Millerntorstadions passierte. Interimscoach Stefan Leitl … Schanzer fahren höchsten Zweitliga-Auswärtssieg ein weiterlesen