Wechselregel in der 3. Liga: Die Schanzer sollten nochmal aktiv werden!

Die neue Spielzeit in der 3. Liga ist kaum sechs Spieltage alt, schon droht neues Ungemach. Während die ersten beiden Bundesligen, die unter dem Dach der DFL (Deutsche Fußball Liga) organisiert werden, auch diese Saison fünfmal Spieler wechseln dürfen, entschieden sich die Klubs der 3. Liga wieder zur alten Regelung mit drei Wechseln zurückzukehren.  Viele … Wechselregel in der 3. Liga: Die Schanzer sollten nochmal aktiv werden! weiterlesen

Henkes Tritt: Der Aufsichtsrat muss Konsequenzen ziehen.

Im Fritz-Walter-Stadion war gestern wieder Richtung Stimmung in der Bude. Der FCI trennte sich vom FCK mit 1:1. Den Schanzen wurde die Führung weggepfiffen, Elva sah Rot und Dominik Schad musste schwer verletzt vom Platz. Als wäre das nicht schon genug für 90 Minuten, sorgte Sportdirektor Michael Henke nachdem Spiel für einen Eklat. Beim Handshake … Henkes Tritt: Der Aufsichtsrat muss Konsequenzen ziehen. weiterlesen

#UHGFCI: „Aus dem ICE ist eine S-Bahn auf der Münchner Stammstrecke im Feierabendverkehr geworden…“

Samstag bestreiten die Schanzer ihr Heimspiel gegen die SpVgg Unterhaching. Vergangene Saison trennten sich beide Teams im Hinspiel 0:0, das Rückspiel gewannen die Schanzer mit 2:1. Vor dem Spiel habe ich mich im Gästeblock-Interview mit Stefan von http://www.ueberhaching.de unterhalten. Servus. Präsident Schwabl sagte vergangene Saison zum Restart, dass Unterhaching wie ein ICE in Richtung 2. … #UHGFCI: „Aus dem ICE ist eine S-Bahn auf der Münchner Stammstrecke im Feierabendverkehr geworden…“ weiterlesen

DFB-Pokal: Mehr war nicht drin.

Die Schanzer haben lange dagegenhalten. Doch am Ende konnte sich der FCI nicht in die Verlängerung "retten." Die Reise nach Berlin endet in der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals für die Schanzer. Ausgerechnet Ex-Schanzer Thomas Pledl. Der beim FCI nicht als Scharfschütze bekannt war, sorgte für die späte Entscheidung. Tomas Oral musste improvisieren. Mit Fatih Kaya, … DFB-Pokal: Mehr war nicht drin. weiterlesen

Gästeblockinterview #FCIF95: „Rot kommt weiter“

Am Samstag wird kein Fan im Sportpark sein. Aber, im virtuellen Gästeblock hat Michael Bolten "Platz" genommen. Er hat vor dem DFB-Pokal-Spiel meine Frage beantwortet. Michael verfolgt seit 1967 das Geschehen der Fortuna. Seit 1983 überwiegend aus der Ferne, derzeit aus Hamburg. 2005 hat er erstmals die nahezu komplette und ungeschminkte Fortunageschichte zwischen zwei Buchdeckel gepackt. Eine Neuauflage und weitere Bücher rund … Gästeblockinterview #FCIF95: „Rot kommt weiter“ weiterlesen

11 Freunde-Sonderheft: Der Blogger spricht

Die 11 Freunde-Redaktion hat gefragt, ich habe geantwortet. Auch dieses Jahr durfte ich die Fragen im 11-Freunde-Sonderheft zum FCI beantworten. Das komplette Interview könnt ihr nachlesen. Im Heft wurden nur Teile der Antworten veröffentlicht: Wenn ich an die vergangene Saison denke, dann...war das eine Saison des Umbruchs, die recht gut gelaufen ist. Ausnahme die Nachspielzeiten … 11 Freunde-Sonderheft: Der Blogger spricht weiterlesen

Zuschauer im Stadion: Es kommt richtig Bewegung in die Sache

Beim Thema, Wiederzulassung von Zuschauern bei Fußballspielen kommt nun Bewegung in die Sache. Nachdem vergangene Woche Angela Merkel Zuschauern bei Fußballspielen noch eine Absage erteilt hat, hat die Augsburger Allgemeine heute berichtet, dass das Thema weit oben auf der Tagesordnung der Ministerpräsidentenkonferenz steht. Heute schalten sich die Ministerpräsidenten der Länder zusammen um wieder über eine … Zuschauer im Stadion: Es kommt richtig Bewegung in die Sache weiterlesen

Trikot-Stilkritk: gut gemacht Schanzer!

Der FCI hat sein Auswärtstrikot vorgestellt und damit ist der Trikotsatz für die kommende Saison komplett. Puma liefert wieder die Trikots. Dieses Mal ist jedenfalls sowohl im Bereich Design als auch in der Farbauswahl vieles richtiggemacht worden. Hier die jährliche Stilkritik zu den Schanzer-Trikots. Heimtrikot Schwarz-Rot längsgestreift, klassisch so wie es sein soll. So sieht … Trikot-Stilkritk: gut gemacht Schanzer! weiterlesen

Bauern gegen Stoderer. Erinnerungen an den guten alten Fußball

Mein Opa ist ein Fußball-Fanatiker. Er hat selbst ewig für seinen Heimatklub SV Karlshuld gespielt, ist seit Kindesbeinen Club-Fan. Wenn er über früher redet, dann schwingt da Nostalgie, Freude und auch viel Sehnsucht mit. Er hat den Fußball noch so erlebt, wie viele ihn wieder haben wollen. Ganz gleich ob auf Amateur- oder Profiebene. 1954 … Bauern gegen Stoderer. Erinnerungen an den guten alten Fußball weiterlesen

Karten und Zuschauer: Schanzer landen im Mittelfeld

Zweimal Gelb-Rot und viermal Rot. Bei Platzverweisen zeigte sich der FCI alles andere als zimperlich. Thomas Keller sah gleich zweimal die Rote Karte. Maximilian Beister und Peter Kurzweg wurden je einmal des Platzes verwiesen. Marcel Gaus und Dennis Eckert Ayensa sahen je einmal die Ampelkarte. 75 Gelbe Karten sammelte das Team. Doch dieser auf den … Karten und Zuschauer: Schanzer landen im Mittelfeld weiterlesen