Infos zum Autoren

Servus,

ich bin Maximilian Randelshofer. Ich komme aus Karlshuld (Landkreis Neuburg-Schrobenhausen, Oberbayern) und wohne nun in Pöttmes (Landkreis Aichach-Friedberg, Schwaben). Mein Wohnortwechsel hat keineswegs meine Leidenschaft zum FCI geschmälert.

Seit seit 2005, 2006 bin ich aktiv beim FCI hautnah mit dabei. Von der Bayernliga, 3. Liga, Bundesliga, 2. Liga – habe ich den kompletten Aufstieg der Schanzer und auch die vergangenen schweren Jahre miterlebt.

Meine Leidenschaft zum FCI durfte ich schriftlich im 2015 erschienen Buch „111 Gründe – den FC Ingolstadt 04 zu lieben“ (Schwarzkof&Schwarzkopf-Verlag) festhalten.

Kaufen: 111 Gründe den FC Ingolstadt 04 zu lieben

Mehr Infos zum Buch findet ihr auch hier im Blog unter: Mehr zum Buch

Meine große Leidenschaft durfte ich dann in gedruckte Buchform bringen, denn 2015 erschien im Herbst mein Buch „111 Gründe den FC Ingolstadt 04“ zu lieben im Schwarzkopf&Schwarzkopf-Verlag.

Und da es noch andere schöne Themen gibt, außer Fußball, bin ich auch bei anderen Blogs aktiv bzw. arbeite noch an weiteren Projekten:

Als Gastautor habe ich bei Anna Gruhles Blog  Cinnamon2go Beiträge zum Reisen verfasst.

Als neuestes Projekt schreibe ich seit August 2017 mit meiner Freundin auf Reisen² über unsere gemeinsamen Reisen und Trips.

Redaktionell bin ich für den Internetauftritt der VCP-Region Isar zuständig: VCP-Region Isar

Seit 2014 schreibe ich für die Landeszeitschrift des VCP-Land Bayern „KIM“. Seit Anfang 2019 bin ich dort Stellvertretender Redaktionsleiter. Mehr zur KIM gibt es hier: KIM – Mitgliederzeitschrift des VCP Bayern

Hier eine kleine Auswahl an Artikeln die in der Neuburger Rundschau  von mir erschienen sind: Beiträge Neuburger Rundschau