Umfrage-Ergebnisse: Schanzer der Hinrunde…

Ihr habt abgestimmt. 59 Personen haben bei meiner Umfrage mitgemacht. Hier sind die Ergebnisse. Schanzer der Hinrunde Mit 42% der Stimmen habt ihr Dennis Eckert Ayensa zum Schanzer der Hinrunde gewählt. Auf Platz zwei landete Fabijan Buntic (27%) und auf Platz drei Björn Paulsen. Bester Schanzer Neuzugang Auch hier gab es ein klarer Votum. Mit … Umfrage-Ergebnisse: Schanzer der Hinrunde… weiterlesen

Mit Glückseligkeit in die Winterpause

5:1 gegen Jena. Die #schanzer gehen voller Glückseligkeit in die Winterpause. Ich habe mal den aktuellen Erfolg der Schanzer analyisiert.

Gaus rettet den Punkt gegen 1860

In diesem Derby war wirklich alles drin. Vier Tore, enge Kiste, eine Rote Karte. 14.697 Zuschauer kamen in den Sportpark. Das Ziel war klar: den dritten Sieg gegen 1860 einfahren. Bereits nach 17 Minuten klingelte es im Kasten der Löwen. Marcel Gaus Schuss ging wie ein Strahl ins Gehäuse der Löwen. Ein Auftakt nach Maß. … Gaus rettet den Punkt gegen 1860 weiterlesen

Alles gut!

Es läuft beim FCI. Oder läuft es wieder? Tabellenplatz zwei, seit sechs Spielen ungeschlagen. Nach der ersten Delle in der Saison hat sich das Team gefangen und weiterentwickelt. Offensiv wurde an der Chancenerarbeitung und auch der Verwertung gearbeitet. Defensiv wirkt das Team stabiler, weil sich jetzt mal ein Verbund einspielen konnte. Unter Saibene hat sich … Alles gut! weiterlesen

Überfallartig ins Glück

Regelrecht überfallartig haben die Schanzer gegen Eintracht Braunschweig das Spiel bereits vorzeitig entschieden. Ein Gegner gegen den wir uns immer recht schwer getan haben. Und ein Gegner der dieses Jahr als einer der Aufstiegsfavoriten gilt. Doch beeindrucken ließ sich der FCI dadurch nicht. Drei Tore innerhalb von sechs Minuten erzielten die Schanzer im Eintracht-Stadion. Marcel … Überfallartig ins Glück weiterlesen

Rückfall in alte Muster

Offensiv zu zögerlich, schlampige letzte Pässe. Die Schanzer zeigten gegen Chemnitz wieder ihr zweites Gesicht. Der 5:1-Sieg gegen Großaspach bleibt damit eine Ausnahmeerscheinung, denn gegen den Tabellenvorletzten fiel der FCI zurück in alte Muster. Optisch waren die Schanzer im ersten Durchgang durchaus überlegen. Doch so richtig Kapital schlug das Team nicht daraus. Der Treffer von … Rückfall in alte Muster weiterlesen

Viel Schatten

Wenn die Zielsetzung war zu Null zu spielen, dann hat der FCI das gestern erfolgreich getan. Wenn das Ziel war das Spiel zu gewinnen, war das gestern ein ungenügender Auftritt. 0:0 gegen den Tabellenführer Unterhaching, das hört sich recht gut an. Erst recht nach den letzten Spielen. Doch spielerisch war recht dünn. Aber von beiden … Viel Schatten weiterlesen

Deutet sich da eine Unwucht an?

Der Auftritt der Schanzer gegen Bayern II am vergangenen Sonntag lässt viele Fragen offen. Wo war das Aufbäumen im zweiten Durchgang? Und deuten sich innerhalb der Mannschaft wieder gravierende Spannungen an? Die Niederlage gegen den Aufsteiger war zum Teil selbstverursacht und geht auch in Ordnung. Peter Kurzweg hat für sein Nachtreten, drei Spiele Sperre erhalten. … Deutet sich da eine Unwucht an? weiterlesen

Servus

Zuletzt war es hier relativ ruhig. Immer wieder habe ich mich auf Facebook oder Twitter geäußert. Aber nicht mehr ausführlich hier. Das wird für die nächsten zwei Wochen auch so bleiben, weil es für meine Freundin und mich für zehn Tage in den Urlaub geht. Heißt ausspannen, entdecken, es sich gut gehen lassen. Hier gibt … Servus weiterlesen

FCI-Frauen: Erster Saisonsieg gegen die Arminia

Die Schanzer Frauen bleiben in der 2. Bundesliga ungeschlagen. Im dritten Spiel gelang dem Team nach zwei Remis zum Auftakt der erste Sieg. Arminia Bielefeld konnte mit 2:1 besiegt werden. Bei herrlichen Wetter erwischte der Gast allerdings den besseren Start. Nach drei Minuten ging Bielefeld mit einem sehenswerten Schuss in Führung. Die Führung hatte allerdings … FCI-Frauen: Erster Saisonsieg gegen die Arminia weiterlesen