Schanzer verlieren mit 3:4 gegen Mainz 05 – neuer Trainer wird vorgestellt

Aus dem Archiv. 2. Bundesliga Saison 2008/2009: Enttäuschung und Ernüchterung herrschte nachdem Spiel. Der FC Ingolstadt ist wieder denkbar knapp an einem Dreier vorbei geschrammt. Gegen den Aufstiegsfavoriten 1. FSV Mainz 05, verlor man knapp mit 3:4..<br>Vor der Partie wurde viel über die „Trainersuche“ beim FC04 gerätselt. Trainernamen wie Toppmöller, Kurz oder Bommer wurden gehandelt. … Schanzer verlieren mit 3:4 gegen Mainz 05 – neuer Trainer wird vorgestellt weiterlesen

Ohnmacht und ein Blick nach vorne. Irgendwie

Während die Spieler aus Wehen-Wiesbaden ausgelassen feierten, sackten die Schanzer zusammen. Nach einem dramatischen Spiel war der zweite Abstieg in die 3. Liga besiegelt. Wehen-Wiesbaden dagegen kehrt nach zehn Jahren Abstinenz wieder zurück ins Unterhaus. Innerhalb weniger Sekunden fiel ein ganzes Kartenhaus zusammen. Aus, vorbei. Anstatt die Stadien von Stuttgart, Hannover, Nürnberg oder Regensburg anzufahren, … Ohnmacht und ein Blick nach vorne. Irgendwie weiterlesen

Das wird nichts mehr!

Diese Worte gehen mir jetzt nicht leicht von den Tasten. Für diesen Text dürft ihr mich gerne einen Verräter, Ungläubigen, schlechten Fan oder sonst was nennen. Aber ich stehe zu diesen Aussagen. Vielleicht kann es ja jemand nachvollziehen. Als ich nachhause gefahren bin nachdem Spiel sind mir diese Worte durch den Kopf gegangen. Wie immer … Das wird nichts mehr! weiterlesen

Reißt das Ruder endlich rum!

Ja da waren zwei Elfmeter. Krasse Fehlentscheidungen. Ja, das waren durchaus spielentscheidender Szenen. Hätte, hätte Fahrradkette. Es interessiert letztlich nicht. Trotzdem darf nicht vergessen werden, dass der FCI offensiv keine Durchschlagskraft hat. Es reicht nicht, gegen Köln und Union mal 25 - 45 Minuten gut nach vorne zu spielen. Erschütternd waren die Torabschlüsse gegen Köln. … Reißt das Ruder endlich rum! weiterlesen

Alpha-Tier gesucht

Die Schanzer standen seit der Saison 2010/2011 schon schlechter da. Ich habe mir die Bilanzen seit der genannten Saison angeschaut. Und es stellt sich immer mehr heraus, was den Schanzern fehlt. Für die Schanzer stehen demnächst zwei echte Abstiegskrimis an. Erst geht es gegen Sandhausen und dann zuhause gegen Duisburg. Nachdem der MSV Duisburg am … Alpha-Tier gesucht weiterlesen

Die Mannschaft, ein Scherbenhaufen

Wie soll das nur weitergehen? Die Schanzer stehen auf einem Abstiegsplatz und auch die letzte Leistung gegen Union Berlin macht kaum Hoffnung auf bessere Zeiten. Ein positiver Blick nach vorne, fällt sehr schwer. Die Schanzer sind nur noch ein Schatten seiner selbst. Gegen Union Berlin lieferte der FCI über weite Strecken eine bodenlose Leistung ab. … Die Mannschaft, ein Scherbenhaufen weiterlesen

#FCIAUE: Den Sieg eingewechselt – Schanzer feiern den ersten Heimsieg

Der FCI hat seinen ersten Heimsieg gefeiert. Gegen Erzgebirge Aue gab es einen 3:2-Sieg. Ein Heimspiel, wie gewohnt mit Licht und Schatten. Am Ende stand allerdings mehr Licht. Das Spiel in der Nachbetrachtung. Es schien wieder alles gut zu werden. In den ersten 20 Minuten dominierten die Schanzer den Gast aus dem Erzgebirge. Frühe Chancen … #FCIAUE: Den Sieg eingewechselt – Schanzer feiern den ersten Heimsieg weiterlesen

#FCMFCI: Immer noch schwer einzuordnen

Selten habe ich nach einem Spiel so viel gegrübelt wie nach dem Auswärtsspiel in Magdeburg. Wie soll ich dieses Spiel nur einordnen? In diesem Beitrag habe ich es mal versucht und meine Gedanken zu "Papier" gebracht. Es war klar, dass es schwer wird. Magdeburg als euphorisierter Aufsteiger mit toller Stimmung im Stadion erwartet einen FCI, … #FCMFCI: Immer noch schwer einzuordnen weiterlesen

Schanzer Chancenfestival

Das Spiel hätte eigentlich 3:0 ausgehen müssen. Der FCI vergab gegen Greuther Fürth Chancen wie am Fließband. Doch trotz Remis, stimmte die Leistung mehr als positiv. Warum ich nach diesem Chancenfestival trotzdem mit einem Lächeln aus dem Stadion gegangen bin. Lezcano schießt aus drei Metern den Torwart an, Sonny Kittel donnert den Nachschuss aus aussichtsreicher … Schanzer Chancenfestival weiterlesen

Gästeblock #FCIFUE: „Ich wäre erstmal mit einem Unentschieden zufrieden“

Nach langer Zeit gibt es mal wieder ein Gästeblock-Interview. Vor dem Spiel gegen den dreifachen Deutschen Meister Fürth hat Frank meine Fragen, kurz und bündig beantwortet. Im Gästeblock hat Frank Kreuzer, Kleeblatt-Fan seit über 40 Jahren meine Fragen beantwortet. Er arbeitet bei www.kleeblatt-chronik.de – die Geschichte der SpVgg seit 1903 auf und pflegt ein reichhaltiges Spiel- … Gästeblock #FCIFUE: „Ich wäre erstmal mit einem Unentschieden zufrieden“ weiterlesen