Das wird nichts mehr!

Das wird nichts mehr!

Diese Worte gehen mir jetzt nicht leicht von den Tasten. Für diesen Text dürft ihr mich gerne einen Verräter, Ungläubigen, schlechten Fan oder sonst was nennen. Aber ich stehe zu diesen Aussagen. Vielleicht kann es ja jemand nachvollziehen.
Als ich nachhause gefahren bin nachdem Spiel sind mir diese Worte durch den Kopf gegangen. Wie immer bei Texten, bei denen viel Persönliches reinkommt. Und ich fühle mich auch gezwungen, diesen Text niederzuschreiben.

„Das wird nichts mehr!“ weiterlesen

Alpha-Tier gesucht

Alpha-Tier gesucht

Die Schanzer standen seit der Saison 2010/2011 schon schlechter da. Ich habe mir die Bilanzen seit der genannten Saison angeschaut. Und es stellt sich immer mehr heraus, was den Schanzern fehlt.

„Alpha-Tier gesucht“ weiterlesen

Die Mannschaft, ein Scherbenhaufen

Die Mannschaft, ein Scherbenhaufen

Wie soll das nur weitergehen? Die Schanzer stehen auf einem Abstiegsplatz und auch die letzte Leistung gegen Union Berlin macht kaum Hoffnung auf bessere Zeiten. Ein positiver Blick nach vorne, fällt sehr schwer.

„Die Mannschaft, ein Scherbenhaufen“ weiterlesen

#FCIAUE: Den Sieg eingewechselt – Schanzer feiern den ersten Heimsieg

#FCIAUE: Den Sieg eingewechselt – Schanzer feiern den ersten Heimsieg

Der FCI hat seinen ersten Heimsieg gefeiert. Gegen Erzgebirge Aue gab es einen 3:2-Sieg. Ein Heimspiel, wie gewohnt mit Licht und Schatten. Am Ende stand allerdings mehr Licht. Das Spiel in der Nachbetrachtung.

„#FCIAUE: Den Sieg eingewechselt – Schanzer feiern den ersten Heimsieg“ weiterlesen

#FCMFCI: Immer noch schwer einzuordnen

#FCMFCI: Immer noch schwer einzuordnen

Selten habe ich nach einem Spiel so viel gegrübelt wie nach dem Auswärtsspiel in Magdeburg. Wie soll ich dieses Spiel nur einordnen? In diesem Beitrag habe ich es mal versucht und meine Gedanken zu „Papier“ gebracht.

„#FCMFCI: Immer noch schwer einzuordnen“ weiterlesen