Die Null steht – eine super Ausgangslage

Die Schanzer haben vorgelegt. Mit einem souveränen 3:0-Sieg gegen den VfL Osnabrück hat sich der FCI eine hervorragende Ausgangslage für das Rückspiel verschafft. Vor dem Spiel war ich positiv gestimmt. Allerdings auch reserviert. Relegation, da werden halt auch viele schlechte Erinnerungen wach. Doch der FCI legte wie die Feuerwehr los. Tobias Schröck traf in der … Die Null steht – eine super Ausgangslage weiterlesen

Die geballte Relegationserfahrung

Am Donnerstag trifft geballte Relegationserfahrung aufeinander. Der FC Ingolstadt 04 tritt zuhause zum Hinspiel gegen den VfL Osnabrück an. Osnabrück hatte am Sonntag das Nachsehen und muss nachsitzen. Braunschweig stieg als zweites Team ab. Würzburgs Abstieg war bereits vor wenigen Wochen besiegelt. Damit sind im Übrigen beide Aufsteiger gleich wieder abgestiegen. Die Schanzer treten zum … Die geballte Relegationserfahrung weiterlesen

Doppelinterview. Gemeinsam nochmal die Relegation durchlebt.

Im vergangenen Jahr trafen die Schanzer und der Club im Sportpark in der 1. Hauptrunde des DFB-Pokal aufeinander. Es war ein großes Fußballfest. Spät siegten damals die Nürnberger. Damals hätte keiner ernsthaft daran gedacht, dass in der Relegation sich Nürnberg und die Schanzer wieder begegnen. Vor allem das Rückspiel war ein Drama das seinesgleichen sucht. … Doppelinterview. Gemeinsam nochmal die Relegation durchlebt. weiterlesen

Diese Niederlage kann unfassbare Synergien wecken

Und da war das Wunder so nah. Der FCI drehte mit einer Energie- und Willensleistung die Relegation zu seinen Gunsten. Fast, ja fast wäre der FCI wieder in die 2. Bundesliga aufgestiegen und hätte den 1. FC Nürnberg, Richtung Abgrund gestürzt. Doch in der Nachspielzeit erzielte der Club das nötige Auswärtstor. Trotz Niederlage bleibt der … Diese Niederlage kann unfassbare Synergien wecken weiterlesen

Analyse: Oral hat zur Schlacht gerufen und sich selbst geschlagen

Auch einen Tag nachdem Relegationshinspiel bleibt man ratlos und vor allem frustiert zurück. Der FC Ingolstadt hat gestern im Max-Morlock-Stadion mit 2:0 gegen den 1. FC Nürnberg verloren und alles vermissen lassen. Kampfgeist, Wille, eine spielerische Idee und auch kein aufbäumen. Für den Club der über die Schanzer hinwegrannte wie eine Büffelherde hatte leichtes Spiel. … Analyse: Oral hat zur Schlacht gerufen und sich selbst geschlagen weiterlesen

Chancenlos in Nürnberg – FCI kassiert herbe Pleite im Hinspiel

Die Beine waren zu schwer und der FCN war von Anfang bis zum Ende die zielstrebigere Mannschaft. Der FCI hat im Hinspiel der Relegation im Max-Morlock-Stadion eine bittere Pleite eingefahren. Die Schanzer gehen mit einer Hypothek eines 2:0 ins Rückspiel und brauchen drei Tore um noch den Aufstieg in die 2. Bundesliga zu schaffen. Tomas … Chancenlos in Nürnberg – FCI kassiert herbe Pleite im Hinspiel weiterlesen

Relegation: Jetzt erst recht!

Andreas Buchner, Fabian Gerber, Stefan Lex. Fast hätte sich Dennis Eckert Ayensa in diese illustre Liste eingetragen. Eingetragen in die Liste der Aufstiegssiegtorschützen. Doch ausgerechnet ein Foulelfmeter in der Nachspielzeit beim Spiel Würzburger Kickers - Hallescher FC zum 2:2, verhinderte den direkten Aufstieg der Schanzer. Der FCI machte seine Hausaufgaben, spielte gut, hatte mehr Torchancen … Relegation: Jetzt erst recht! weiterlesen

Letzte Chance Relegation: die Bilanz der Teilnehmer

Alle Jahre wieder sorgt die Relegation für die Diskussionsstoff. Es gibt Stimmen die, die Relegationsspiele als unfair empfinden. Vor der Wiedereinführung stieg der Dritte einfach auf, jetzt muss er sich seit einigen Jahren wieder in zwei Spielen mit dem 16. der zweiten Bundesliga messen. Ich bin ein Befürworter der Relegation. Für die Mannschaften die um … Letzte Chance Relegation: die Bilanz der Teilnehmer weiterlesen

Bitte nicht gegen den Club!

Der erste Relegationsteilnehmer steht fest. Der 1. FC Nürnberg muss nachsitzen und schwingt sich damit zum Rekordteilnehmer auf. Bereits zum vierten Mal spielt der Club Relegation. Allerdings nimmt der Club zum ersten Mal als potenzieller Absteiger aus der 2. Bundesliga daran teil. Nürnberg ist Rekordabsteiger (mit Bielefeld), erster deutscher Rekordmeister und hat es geschafft als … Bitte nicht gegen den Club! weiterlesen

Ohnmacht und ein Blick nach vorne. Irgendwie

Während die Spieler aus Wehen-Wiesbaden ausgelassen feierten, sackten die Schanzer zusammen. Nach einem dramatischen Spiel war der zweite Abstieg in die 3. Liga besiegelt. Wehen-Wiesbaden dagegen kehrt nach zehn Jahren Abstinenz wieder zurück ins Unterhaus. Innerhalb weniger Sekunden fiel ein ganzes Kartenhaus zusammen. Aus, vorbei. Anstatt die Stadien von Stuttgart, Hannover, Nürnberg oder Regensburg anzufahren, … Ohnmacht und ein Blick nach vorne. Irgendwie weiterlesen