Bochum der Lieblingsgegner der Schanzer?

10 Spiele – 7 Siege – 1 Remis – 2 Niederlagen. Die Spiele gegen den VfL Bochum waren für die Schanzer-Fans meistens eine große Freude. Nur eine Pleite tat weh, nämlich die 3:1-Niederlage in Bochum am 32. Spieltag der Saison 2014/2015. Damals hätten die Schanzer bereits den Bundesliga-Aufstieg eintüten können.

Ansonsten waren die Partien meistens torreich und auch optisch eine Freude. Nicht zu allen Spielen gegen den VfL gibt es einen Blog-Beitrag. Aber die es gibt, habe ich hier mal zusammengestellt.

Philipp und Karl-Heinz sind die Helden des Abends – Bochum bleibt für Schanzer ein gutes Pflaster

Wieder Bochum! Schanzer melden sich im Abstiegskampf zurück

Schanzer nehmen einen Punkt aus Bochum mit – auswärts weiter ungeschlagen

Sports² – Ingolstadts Siegeszug geht weiter! 3:0-Sieg gegen Tabellendritten Bochum

Sports² – Ingolstadt setzt Lebenszeichen. 4:1-Sieg in Bochum, Karl mit Comeback, Leitl mit drei Toren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s