Tests gegen den KSC und Wehen-Wiesbaden

Die Schanzer starten bald mit ihrer Vorbereitung. Hier ein kleiner Überblick über den Vorbereitungsplan der Schanzer.

Die Schanzer bestreiten am 24. Juni ihren Trainingsauftakt am Sportpark. Am 1. Juli findet auf dem Trainingsplatz des Sportparks das erste Testspiel gegen den Zweitliga-Absteiger Karlsruher SC statt.

Am 02. Juli steigt dann die große Saisoneröffnung der Schanzer. Hier testen die Schanzer gegen Regionalliga-Aufsteiger VfB Eichstätt im Stadion.

Am 09. Juli testen die Schanzer dann im Donaumoos auf der Sportanlage des SV Karlshuld gegen den Drittligisten SV Wehen-Wiesbaden.

Vom 12. – 19. Juli geht es für den FCI im Trainingslager in Walchsee ans Eingemachte. Am Wochenende des 28. Juli wird dann die neue Saison der 2. Liga eröffnet.

Und bereits Anfang August steht ein echter Knaller auf dem Programm. In der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals reisen die Schanzer zum Erzrivalen TSV 1860 München. Es ist das erste oberbayerische Derby seit über zwei Jahren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s