FANCOUVE: Der Desktop ist olympisch

Wenn schon die Olympischen Winterspiele in Vancouver stattfinden, muss das natürlich auch zuhause spürbar sein. Auf der offiziellen Seite der Winterspiele von Vancouver lud ich mir das Olympia-Info-Gadget runter. Einziger Haken der ganze Spaß ist voll in Englisch. Aber halb so wild, die Sportarten in Englisch verstehe ich. Auch weil so nette Bildchen dabei sind, die nur unschwer erahnen lassen um welche Sportart es sich wohl handle. Außerdem habe ich ein paar Bildschirmhintergründe zu Olympia „einprogrammiert.“ Bei mir wechselt sich alle fünf Minuten der Bildschirmhintergrund. Was Gott sei Dank meiner guten Prozessorleistung kaum auf die Geschwindigkeit des Laptops geht.
Gestern Abend verfolgte ich fast alle Olympischen Wettkämpfe außer den Eisschnelllauf der Männer und Rodeln der Männer. Das Rodeln wurde erst um 3:00 Uhr deutscher Zeit übertragen, ich ging bereits um halbzwei ins Bett.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s