Dickes B statt Wolfsburg 

Manchmal braucht man eine kleine Auszeit. Anstatt mich auf meine 96. Auswärtsfahrt nach Wolfsburg zu begeben, geht über Ostern nach Berlin. Warum? Ganz einfach, kommende Woche beginnt meiner berufsbegleitende Weiterbildung und davor wollte ich nochmal bisschen abschalten und entdecken. 

Das letzte Mal richtig in Berlin war ich 2002. Und zweimal bei einem Auswärtsspiel unserer Schanzer im Olympiastadion. Also lange ist es her. Zeit also die Stadt an der Spree mal wieder zu besichtigen. Man sehe es mir nach, Dass ich den FCI nicht nach Niedersachsen begleite.

Aber ich werde natürlich mifiebern. Wie es uns ergeht in Berlin und was wir anschauen, könnt ihr hier in kurzen Beiträgen lesen und ausführlich nachdem Trip.

Dieses Wochenende geht also nicht nur um Fußball.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s