Das Bild und seine Geschichte: Als die Schanzer an die Tabellenführung stürmten 

Es war der erste Spieltag der Saison 2008/2009 in der zweiten Bundesliga. Im ESV-Stadion bestritten unsere Schanzer ihr erstes Zweitligaspiel der Geschichte. Das letzte Zweitligaspiel eines Ingolstädter Vereins lag damals bereits Jahrzehnte zurück.

Gegen die SpVgg Greuther Fürth sollte es gehen und die Schanzer machten ihren Job gut. Allen voran der schnelle Valdet Rama wirbelte die Abwehrreihen der Franken durcheinander. Am Ende stand ein 3-2-Sieg der entsprechend gefeiert wurde. Die Schanzer waren am ersten Spieltag gleich mal Tabellenführer.
Der Rest dieser Saison ist Geschichte. Nach einer guten Hinrunde, stiegen die Schanzer wieder in die dritte Liga ab.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s