Bayerns Blamage

Die Münchner Bayern sind endgültig. Die Dortmunder sind das beste Team Deutschlands mit drei Titeln aus zwei Saisons, klar vor den Münchnern. Außerdem entschied der BVB ganze fünf Spiele gegen die Bayern für sich. Am deutlichsten nun das Pokal-Endspiel mit 5:2. Eine Vorführung. Ausgerechnet eine Woche vor dem großen Showdown im eigenen Stadion gegen Chelesa. Die Münchner präsentierten sich blamabel in der Abwehr. Alaba spielte trotzdem obwohl er im Finale gesperrt ist und Müller hockte eine Halbzeit lang auf der Bank. Die SZ meinte online, der Beweis dafür wie ernst die Münchner dieses Finale nahmen. Das kann ja heiter werden am 19. Mai.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s