PROlive: Die Worte zum Sonntag

Es ist Sonntag, liebe Damen und Herren. Das Wetter war bisher nicht so astrein. Es ist windig, die Sonne hat bisher auch noch nicht so richtig rausgeschaut.

Heute Morgen hab ich erbarmen lassen, das Auto meiner Oma zu saugen. Ohne Geld dafür zu verlangen versteht sich.
Mein Gott, was war das gestern für ein Spieltag?! Bayern verliert hoch verdient in 100 Sekunden gegen Frankfurt. Freiburg gewinnt nach einem halben Jahr endlich mal wieder zuhause. Und Leverkusen bekommt die große Flatter und verliert mit 0:3 in Dortmund.
Heute spielen noch Wolfsburg gegen Hertha und Schalke gegen Hamburg. Doch auch das 3.-Liga-Spiel gestern von Ingolstadt zuhause gegen Offenbach, war Wahnsinn. Zwei Minuten vor Schluss macht Joker Fabian Gerber und erlöst Ingolstadt, die nur selten das Spiel dominierten. Das heißt wir stehen jetzt auf Platz drei. Mittwoch geht es schon weiter gegen Dortmund II und am Samstag kommt es zum Derby gegen Regensburg. Also heiße Wochen für den FC04. Insgesamt stehen nun vier englische Wochen auf dem Programm.
Was steht kommende Woche an. Ja, die letzte Schulwoche vor den Ferien. Nochmal mit wohl drei Proben, wow oh wow. AWT, Religion und PCB. Freitag dann die langgeplante Gemeindehausübernachtung meiner Sippe. Mit tollen Programm, tollem Essen und einem Wiedersehen. Mein alter Sippenführer Simon, den ich seit zwei Jahren bestimmt schon nicht mehr gesehen habe, wird vorbeischauen. Das wird saucool.
Am Wochenende das übliche Prozedere, Fußball und nochmal Fußball. In den Ferien will ich dann voll einsteigen, mit schon leichter Prüfungsvorbereitung in Englisch und Mathe.
Ich hab großes vor 😉 Diese und die nächsten Wochen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s