PROstuff – Rock am Ring bestätigt ersten Top-Act

Die Veranstalter von Rock am Ring 2010 (5. bis 7. Juni 2010, Nürburg/Eifel) haben den ersten Top-Act des größten deutschen Rockfestivals bestätigt. Rammstein wird nächstes Jahr bei Rock am Ring und dem süddeutschen Schwesterfestival Rock im Park abrocken.
Die Band veröffentlicht dieses Jahr ihr Album „Liebe ist für alle da“. Bereits raus ist die Skandalsingle „Pussy“ – das unzensierte Video wurde bereits aus dem Fernsehen verbannt. Rammstein hält ohnehin den Rekord in Sachen „verbotene Musikvideos“.
Nun ist Rammstein zurück und wird wohl als einer von vielen Topacts beim 25. Rock am Ring Festival spielen. Rock am Ring feiert sein 25-jähriges, Rock im Park sein 15-jähriges. Grund genug, noch mehr Acts einzuladen. Rock am Ring 2010 und Rock im Park werden wohl groß und in die deutsche Festivalgeschichte eingehen.
Weitere Acts werden wohl im Laufe der nächsten Monate bekanntgegeben.

Ein Gedanke zu “PROstuff – Rock am Ring bestätigt ersten Top-Act

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s