PRO10 – Verkehrssicherheitstag in Neuburg/Donau



Alkohol, Verkehr das passt nicht zusammen. Genau da ist die Sicherheit abhanden gekommen. Wie wichtig Sicherheit ist und wie schnell 30km/h sein können bei einem Aufprall, wurde praktisch präsentiert beim Verkehrssicherheitstag für die 10. Klassen in Neuburg a. d. Donau. Auch die M10 der VS Karlshuld nahm an diesem Verkehrssicherheitstag und folgte der Einladung.

Der Tag begann an der Eingangshalle, anschließend ging es gleich zur ersten Station: Feuerwehr. Dort wurde eine Unfallsituation nachgestellt, außerdem wurde erklärt wie ein Feuerlöscher funktioniert. In der zweiten Station, konnte jeder seine Bremsredaktionszeit auf einem Motorrad testen. Was für Gefahren Alkopops in sich verbergen, wurde in einem Vortrag näher gebracht. Bei einem Rechtsanwalt, konnten die Schüler einen interessanten Vortrag hören. Was eine Nase alles so erspüren kann, wurde bei einem Drogenspürhund deutlich, die ja auch bei der Bundespolizei zum Einsatz kommen.

Alles in einem war es ein interessanter Tag für die Schüler der M10 mit interessanten Vorträgen und Erlebnissen.
PRO10 – Letztes Jahr mit dem großem Finale im Juni 2010. Die Rubrik zur M10, alles aus der Klasse, an der Schule um die Klasse herum. Let´s start to the last year

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s