PROstuff – Blog-Roll III – der Sonntag

300. POST! Danke an alle treuen Leser; bleibt mir weiterhin treu. Und wirbt doch für meinen Blog, desto mehr Leser, desto besser.
DANKE!

Sonntag, der Tag an dem die Arbeit ruhen sollte. Tut sie aber nicht, bei mir. Nachdem obligatorischen Mittagessen im Hause der Großeltern. Entspanne ich kurz, gehe ins Internet. Denn gestern Abend war ich nicht online. Dann kommt die Arbeit, die Vorbereitung auf den Hattrick. Hatrrick? Welchen Hattrick? Es geht nicht um Fußball, sondern um das Fach Arbeit-Wirtschaft-Technik (AWT), das an Realschulen als Wirtschaft & Recht unterrichtet wird. Hier könnte ich einen Hattrick schaffen. Drei 1er nacheinander. Ich glaub, das ist mir noch nie in einem Fach oder sonst überhaupt gelungen. Es wäre ein schillernder Hattrick. Der sich auch schön lesen lässt. Schaute doch die Notenfolge in AWT im ersten Halbjahr noch so aus: 3, 4 und 4-. Ergab im Zeugnis: 4. Noch nie hatte ich in AWT zuvor eine 4 im Zeugnis. In der 5. Klasse stand ich im ersten Halbjahr sogar auf 1. Doch die 4, fand noch nie Eintragung im Zeugnis. Jetzt, dank der zwei 1er, ist schon mit einer 2 in der Probe, der Zeugnis-2er möglich. Doch auch die Heftführung könnte das Zünglein an der Waage werden. Es wird eine spannende Woche. Aber ein Hattrick in AWT wäre schon super. Und mit guten Noten, will sich doch jeder den hoffentlich bald konstanthaltenden Sommer versüßen. Es wäre doch mal schön, wenn mir der Last-Minute-Erfolg gelingen würde. Dann könnte ich mich wirklich erhobenen Hauptes, verabschieden. Aber erstmal müssen die Proben geschrieben werden. Man soll ja den Tag nicht vordem Abend loben.

Kommentar verfassen