Schanzerinnen: Express-Saison wird mit Klassenerhalt gekrönt

Nachdem die Schanzerinnen und die komplette 2. Liga lange für die Wiederaufnahme des Spielbetrieb kämpfen mussten, wurde die Saison im Express-Verfahren durchgezogen.

Die Schanzerinnen spielten sich in einen regelrechten Rausch und belegten am Ende den vierten Platz. Von 16 Partien verloren die Schanzerinnen nur vier. Die 2. Frauen-Bundesliga wird in eine Süd- und Nord-Staffel aufgeteilt. Insgesamt stiegen drei Teams ab, ein Team musste in die Relegation. Für den Klassenerhalt war also ein Kraftakt nötig.

Damit steht der Frauenfußball auch für die kommende Spielzeit auf einen guten Fundament. Zwar verabschiedete sich der Trainer vom Team, doch auch der Aufstieg der Männermannschaft in die 2. Bundesliga eröffnet den Frauen mittelfristig bessere finanzielle Möglichkeiten. Aktuell verwaltet der Rechtsträger (e. V.) noch die Frauen- und Mädchenmannschaften. Ziel sollte mittelfristig eine Aufnahme in die Fußball GmbH sein.

Von meiner Seite nochmal einen herzlichen Glückwünsch an die Mädels für diesen tollen Erfolg.

Alle Ergebnisse und Spiele findet ihr hier. Man beachte die Ansetzungen der Spiele!

Kommentar verfassen