8 Jahre „Schwarz-Rot-Blog“

20.11.2008, da weiß bestimmt kein Mensch war, was er da gemacht hat. Höchstens die Leute die hier Geburtstag haben, wissen wohl was sie da immer machen. Für mich ist dieser Tag auch bedeutsam. Aber auf eine andere Art und Weise. Heute vor genau acht Jahren ging meine erste Post damals noch beim „Die-Jungen-Wild-Blog“ online. Damals war ich 14 Jahre alt und die Posts handelten auch schon mal um lange Nächte im Internet. Aber es ging meistens und sehr oft um den FC Ingolstadt 04.

Auf den Geschmack gekommen bin ich durch den Informatikunterricht. Hier haben wir zusammen einen einfachen Blog entworfen. In meiner Informatikgruppe habe ich den Blog dann privat weitergeführt. Geworden ist daraus dann eine einzigartige Erfolgsgeschichte. Seit 2008 erschienen später dann im „Schwarz-Rot-Blog“ Posts über die Schanzer. Von Schlachten in Derbys, Abstiegskämpfen, Auswärtsfahrten und aktuelles. Es gab auch eine recht lange Zeit, in der nichts erschien. Wie dem auch sei. Mittlerweile erstrahlt der Blog in neuen Glanz. Vor kurzem zog ich von Blogspot / Blogger auf WordPress um. Heute ist also ein kleines Jubiläum.

Ich möchte mich dafür bedanken, dass ihr meine Beiträge lest und mir auf Facebook folgt. Vielen Dank dafür. Ich freue mich auf weitere Jahre als Blogger. Und weitere spannende Jahre mit dem FC Ingolstadt 04. Im Geschichten liefern waren die Schanzer schon immer gut.

Und wer noch ein Weihnachtsgeschenk sucht, dem kann ich das Buch „111 Gründe – den FC Ingolstadt 04 zu lieben“ (Schwarzkopf&Schwarzkopf) empfehlen. Zu erspähen online bei Buchhandlungen oder auf Amazon. Denn für das Buch war mein Blog der Wegbereiter. 

Ich freue mich noch auf viele Posts über den FC Ingolstadt. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s