Schanzer haben noch viel Arbeit vor sich – Niederlage bei Generalprobe in Hoffenheim

Was die Spieler angeht, scheint der FC Ingolstadt 04 gerüstet zu sein, allerdings spielerisch haben die Schanzer noch viel Arbeit vor sich. Beim letzten Test vor dem Auftakt gegen Tabellenführer Fortuna Düsseldorf (Samstag, 13:00 Uhr) in Hoffenheim, zeigten sich nochmal die Schwächen der Donaustädter.
Die Hoffenheimer traten mit ihrem zweiten Anzug im Dietmar-Hopp-Stadion an, nachdem die Kraichgauer gestern in Dortmund eine herbe 1:3-Pleite einstecken mussten. Einzig Mlapa und Marvin Compper sowie Daniel Haas liefen vom Erstliga-Kader der TSG auf. Die Schanzer spielten mit ihrer besten Elf und den Neuzugängen Heller, Schäffler und Nemec von Anfang an. Die Schanzer hatten zwei erste gute Chancen durch Ikeng und Buchner. Die TSG wurde besser und ging in Führung (29.). Im Spiel tat sich nicht mehr viel. Andreas Buchner hatte vor der Pause noch die Chance auszugleichen.
Nach der Halbzeit hatte Hoffenheim eine Dreifach-Chance. Gyau zog ab, Özcan wehrte ab, Mlapa scheiterte abermals am Schanzer Keeper und Strobls Schuss wurde von Matip auf der Linie geklärt. Die Schanzer wirkten im Angriff zu langsam, kein schnelles Umschalten. Man merkte deutlich, dass die Mannschaft mit ihren Neuzugängen sich noch finden muss. In der 70. Minute foulte Özcan, den Hoffenheimer Gyau. Den Elfmeter wehrte er erfolgreich ab und verhinderte damit einen höheren Rückstand. Zehn Minuten später war er allerdings chancenlos als Kenan Karaman sehenswert ins lange Eck schoss. In der 84. Minute bekam Özcan einen Schuss ins Gesicht. Den Rest der Partie spielte Kirschstein im Tor. In der Schlussminute erzielte Akaichi noch das 2:1.

FC Ingolstadt 04: Özcan (84. Kirschstein)- Görlitz, Matip, Biliskov, Schäfer – Ikeng (78. Haas), Heller (60. Hornschuh) – Leitl, Buchner (78. Quaner)- Nemec (78. Akaichi), Schäffler (46. Lappe)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s