FC Ingolstadt beurlaubt Benno Möhlmann

Benno Möhlmann wurde heute mit seinem Co-Trainer Sven Kmetsch, beurlaubt. Dazu veröffentlichte der FC Ingolstadt 04 folgende Pressemitteilung:


Der FC Ingolstadt 04 hat Trainer Benno Möhlmann sowie auch Co-Trainer Sven Kmetsch mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Der Verein reagiert damit nach intensiven Gesprächen auf die negative sportliche Entwicklung der Vorwochen. „Wir bedanken uns für die Zusammenarbeit mit Benno Möhlmann und Sven Kmetsch, die uns in der Vorsaison zum Klassenerhalt geführt haben. Wir sahen uns aber aufgrund der aktuellen Situation zu dieser Entscheidung gezwungen“, so der FC 04-Vorstandsvorsitzende Peter Jackwerth. Im Zuge dessen wird es auch eine strukturelle Veränderung im operativen Bereich geben. Harald Gärtner und Franz Spitzauer bleiben Geschäftsführer, das Amt des Sportdirektors wird neu besetzt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s