FANCOUVE: Bolts Jahrhundertlauf

Er kam sah und siegte. Usain Bolt überrannte alles bisher dagewesene. 2008 bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking stellte er einen neuen Fabelrekord über die 100 Meter auf. 2009 bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Berlin unterbot er seinen eigenen Weltrekord nochmal. Unfassbar. Ob der gute Mann gedopt ist, weiß keiner. Ich hoffe nicht. Ich glaube vorerst daran, dass Bolt sauber ist. Wahnsinn dieser Mann!

Hier nochmal die zwei größten Momente der Sportgeschichte zum Ansehen und Staunen.

Das Rennen von der WM in Berlin (9,58sec)

Das Rennen von den Olympischen Spielen (9,69sec)

Kommentar verfassen