Sommermärchen 2006 – Die Azurri starten

Die Squaddra Auzurra, startet steigt endlich ins Geschehen ein. Auch der ewige Geheimfavorit und EM-Halbfinalist von 2004, Tschechien startet. Die Gruppenfavoriten Tschechien und Italien meistern ihre Pflichtaufgaben mit bravour. Die Tschechen schlagen, die USA mit 3:0. In Hannover schossen Pirlo und Iaquinta Italien zum 2:0-Sieg gegen Ghana. Doch in dieser Gruppe wird es noch kräftig krachen.
Lesen Sie morgen: Der Weltmeister Brasilien startet die Mission „Titel Nummer 6“ in Berlin. Gruppe F: Brasilien, Japan, Kroatien, Australien

Kommentar verfassen