PROsports: FC Ingolstadt 04 – Rot-Weiß Oberhausen

Morgen hat der FC Ingolstadt 04 seinen Rückrunden Heimspielauftakt gegen den SC Rot-Weiß Oberhausen/ Rheinland. Nach der 1:6-Klatsche in Fürht, will das Team von Thorsten Fink diese Schmach wieder gutmachen. Am besten mit einem Sieg. „Allerdings könnte das ein schwieriges Spiel werden, denn Oberhausen stellt sich hinten rein und wartet auf unsere Fehler“, so Fink.

Außerdem wollen die „Schanzer“ sich selbst ein Geschenk zum 5-jährigen Jubeläum schenken. Ich als Fan kann auf zwei Aufstiege zurückblicken. Auf über 33 Auswärtsfahrten in alle Ecken der Republik. Und auf 5 Spielertrikots, original verschwitzt. Jetzt geschwaschen, die im Zimmer hängen.

Das Hinspiel verlor der FC04 mit 1:2.

Fotos und ein Spielbericht folgen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s