Wieder Auswärtsklatsche für Ingolstadt

Der FC Ingolstadt 04 kommt auswärts einfach auf keinen grünen Zweig. Gegen Paderborn unterlagen die Schanzer mit 1:4 und bleiben auswärts weiter in dieser Saison sieglos. Es war die nächste Klatsche auswärts nach den Niederlagen in Fürth 0:3, Düsseldorf 1:4 und gegen Union Berlin 1:4. Vor allem Torwart Kirschstein machte bei einem absolut haltbaren Schuss aus 30 Metern eine schlechte Figur. Ingolstadt präsentierte sich zu ängstlich und antriebslos.
Nächsten Samstag empfangen die Schanzer zuhause den VfL Bochum. Die Bochumer feierten heute mit einem 2:1 gegen Duisburg.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s