JUBELANI – Spanien bezwingt Oranje

Spanien hat sich den nächsten Titel geschnappt. Nachdem man sich 2008 im EM-Finale mit 1:0 gegen Deutschland durchsetzte, holte man nun mit einem 1:0-Sieg in der Verlängerung den WM-Titel. In einem hart gespielten Spiel, hatte Spanien vor allem in der zweiten Halbzeit und in der Verlängerung ein klares Chancenplus. Andres Iniesta war der Mann des Tages. Rafael van der Vaart, verteidigte zu schwach und Iniesta roch den Braten und zog zum 1:0 ab. Die Niederlande konnte ihr zwei Riesen-Chancen durch Robben nicht nutzen und zog in einem Finale das vor allem von der Spannung lebte den Kürzeren. Spanien holte sich verdient im Finale den Titel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s