JUBELANI – Barbarella holt sich zwei Punkte, Capitano geht leer es

Das Abendspiel zwischen Uruguay und Südafrika endete heute 3:0 für  die Südamerikaner. Die Bafana Bafana präsentierte sich antriebslos, planlos und orientierungslos. Darum hat Uruguay verdient gewonnen gegen eine Gastgeber-Mannschaft die keine der 90 Minuten je an nährend überlegen war.
Barbarella hätte fast die drei Punkte für die Tordifferenz (2) erhalten, sie tippte 3:1 für Südafrika.
Der Capitano geht mit seinem Remis-Tipp komplett leer aus. Damit verkürzt Barbarella den Rückstand auf einen Punkt in der Gesamtwertung.

Ein Kommentar zu „JUBELANI – Barbarella holt sich zwei Punkte, Capitano geht leer es

Kommentar verfassen