JUBELANI – Morgen starten wir durch

Morgen geht es los. Morgen startet die FIFA Fußball Weltmeisterschaft in Südafrika. Und damit starten wir morgen auch so richtig durch hier im Der Lautersprecher Blog. Ab Morgen geht es endlich los mit meiner WM-Rubrik JUBELANI.

Morgen steigt um 16:00 Uhr das Eröffnungsspiel in der Johannesburger Soccer-City zwischen Gastgeber Südafrika und Mexiko. Um 20:30 Uhr geht es weiter mit dem Spiel Frankreich gegen Uruguay. Mein Zeitplan für diesen Tag ist auch ziemlich crazy. Ich sag die Redaktionssitzung in Neuburg ab. Aber nicht welcher dem Eröffnungsspiel, sondern um vor dem Spiel noch lernen zu können.
Sonst wäre der Zeitplan wie folgt: heim fahren, duschen weil Sport war, Sitzung dann heim, 1,5 Stunden Freiraum bis zur Gruppenstunde, Gruppenstunde, heim, chillen bis in den Morgen. Würde jetzt noch das WM-Spiel dazukommen + Redaktionssitzung würde es total eng werden. Also sag ich die Sitzung ab, klemm mich dann hinter meine Bücher und schau um 16:00 Uhr das Eröffnungsspiel der WM. Danach muss ich eh gleich weiterhetzen einen neuen Fußball für unseren Stamm kaufen und dann ist schon Gruppenstunde. Also das ist doch vorbildlich oder. Sitzung für lernen sausen lassen. Weil sonst verliert man einen ganzen Lerntag.
Das Zimmer ist mittlerweile leicht verwüstet über die Prüfungsvorbereitungszeit. Auf der Couch sammeln sich noch und Nöcher Sachen, weil der Glastisch zum Lerntisch umfunktioniert wurde. Wenn gelernt wird, liegt das Laptop auf der Couch. Sonst flacken da wie immer NEON-Ausgaben rum, zwei Sammelordner und anderer Stuff. Die Wand ist mittlerweile voller geworden. Unter dem XXL-Wandkalender für 2010 hängen zwei Seiten der Augsburger Allgemeine WM-Sonderausgabe. Das eine Foto zeigt eine Frau die von Seite fotografiert wurde mit Südafrika-Bemalung. Überschrift: Afrika! Die andere Seite zeigt Lionel! Richtig, den Weltfußballer Lionel Messi. Und sonst? Ja dieser abgespacte WM-Spielplan von der 11 Freunde hängt noch an der Wand. Der hängt aber nicht zur Information da, sondern als Zierde. Weil er echt total abgefahren und anders als die anderen Normalo-Spielpläne aussieht. Daneben hängen ein paar Flyer und Programmhefte vom Club Suxul Ingolstadt.
Und sonst schaut es noch nicht sonderlich nach WM aus. Aufgeräumt gehört mal, das stimmt. Aber sonst, ist noch wenig WM-Feeling her. Ich trage auch keines in mir. So, frohe Kunde hoffe ich, kann ich ab morgen unters Volk bringen, in Form von Punktgewinnen beim Tippspiel mit bzw. gegen meine beste Freundin. Mein Gefühl sagt, ich gehe sang- und klanglos unter. Aber am 11. Juli wissen wir mehr, da ist das Finale, freilich im größten Stadion in Johannesburg.
So, bitte wundert auch nicht über die Abkürzung RSA. Denn diese Abkürzung wird in den nächsten vier Wochen des Öfteren Mal auftauchen. RSA ist die FIFA-Länderabkürzung für Südafrika und wird wohl heißen: Republic of South Africa. Also bitte nicht wundern. Allgemein sterben dieser WM wohl die Stars weg. Drogba, Ballack, vorerst Robben, allesamt verletzt. Auch Ghanas Hoffnungsträger und Superstar Michael Essien ist verletzt und fehlt bei der WM. Vielleicht tut sich in den kommenden vier Wochen ein neuer Stern am WM-Himmel auf. Insgesamt darf man gespannt sein, wer sich am Ende durchsetzt und den Pokal stemmt. Aber am 11. Juli wissen wir mehr.
Auf alle Fälle wisst ihr eins. Ab Morgen startet JUBELANI voll durch! Mit Vorschauen zu den Spielen, Analysen sowie dem Tipp-Battle zwischen Barbarella und dem Capitano.
Alle Blogposts werden in Kürze gehalten und meistens abends vorgetippt, damit die Schule nicht in Mitleidenschaft gezogen wird.

Na denn
Kick-off in South Africa! 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s