PROsports – Schanzer haben noch vier anstregende Tage vor sich

Foto: Geier

Der FC Ingolstadt 04 steckt mitten in der Vorbereitung für die erste 3. Liga-Saison. Aktuell ist der Zweitligaabsteiger im Trainingslager in Bad Wörishofen. Trainer Horst Köppel, will dem Team den letzten Feinschliff geben. Die Neuzugänge konnten sich bereits in den Testspielen beweisen. Vor allem Robert Braber hinterlies einen guten Eindruck. Auch der neue Moritz Hartmann zeigte seine zweifelsohne guten Stürmerqualitäten. Darum müssen Steffen Wohlfahrth und Ersin Demir um ihre Stammplätze kämpfen.
Die ersten Spiele des FC04 stehen bereits fest. Am Samstag, 25.07. steigt zuhause gegen Bayern München II der Auftakt in der 3. Liga. Anstoß ist 14:00 Uhr. Am Dienstag geht´s um 18:30 in Aue gleich weiter. Ehe dann am Freitag, den 31. Juli um 20:30 der Derby-Pokal-Knaller gegen Augsburg steigt.
Während des Trainingslagers finden Spiele gegen Slovan Liberec (Tschechien) und Wolfsburg II statt. Heute spielt der FC04 gegen Liberec. Am Sonntag gegen Wolfsburg in Issing.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s