PROsports – "Dann gewinnen wir halt nächstes Jahr"

Vorneweggenommen:
Das SMV Schülerfußballturnier steht wieder auf dem Programm. Die M9 nimmt nach der Pause letztes Jahr wieder teil und will siegen. Wir haben mit dem Abwehrspieler Maxl Randelshofer gesprochen. Er spricht über Stärken, Schwächen, die Chancen beim Turnier und einen möglichen Sieg.
Spielerpass
Maximilian Randelshofer

GRUNDLEGENDES
Lieblingsverein: FC Ingolstadt 04
Tod und Hass: FC Augsburg, TSV 1860 München
Sympathie für: Bayer 04 Leverkusen
Hoffenheim?: Geld schießt Tore und überhebliche Teams fallen tief
Lieblingsspieler: Andreas Buchner, Stefan Leitl
Global Player: Franck Ribery
Lieblingsverein international: Liverpool FC
Meister wird: Bayern München
Und was macht Bremen? Hausmeister

ZUM SPORTLICHEN
Position: Abwehr
Spielertyp: Abräumer
Als Tier: Kampfhund
Aktuelle Form: Stammelf
Lieblingstrick: Blutgrätsche
Lieblingsfoul: Fluggrätsche
Mein Wetter: Regen
Reinigung: Kernseife
Ausgleichssport: Liebe
Die Informationen zu „Sportlichen“ kommen aus der 11 Freunde Community.

Das Interview: „Michael erinnert mich immer an Wanye Rooney“

In einer Woche beginnt das SMV-Schülertunier 2009? Welches Ziel hat die M9 dieses Jahr?
Eigentlich haben wir direkt gar kein richtiges Ziel ausgegeben. Aber insgeheim, will jeder gewinnen. Doch erstmal wollen wir ins Halbfinale.

Ist das Ziel Finale bzw. der Sieg realistisch?
Natürlich. Real ist alles. Ob man es real macht ist die andere Frage. Nein, der schwerste Gegner wird die M10 werden. Wir erwarten eine schwere Gruppe, wenn wir uns zusammenreißen und eine gute Vorrunde spielen, ist die Finalrunde möglich und dann schauen wir weiter.

Du bist kein Debütant beim Turnier. Vor zwei Jahren warst du bereits dabei und vor drei Jahren ebenfalls. Hoffst du auf viele Einsätze?
Ich bin auf keine Fälle ein Stammspieler. Dafür reicht das Talent nicht aus. Ich bin sowieso nur als Abräumer hinten in der Abwehr brauchbar.

Also bist du hinten der Prellbock, welche Positionen kannst du spielen?
So ungefähr. Ich kann eigentlich alle Positionen spielen. Wobei ich eigentlich Abwehrspieler bin. Allerdings könnte ich auch auf der Mittelfeldaußenbahn links spielen. Oder im Sturm. Wobei meine Abschlussqualitäten nicht so überragend bin. Ich brauche zu viele Chancen.

Welche Mannschaft wird der schwerste Gegner?
Alle Mannschafte sind aus einer gewissen Sicht, schwer. Aber die M10 und M8 werden wohl die größten Brocken sein.

Und was ist wenn es mit dem Turnier-Sieg nicht klappt?
Dann gewinnen wir nächstes Jahr (grinst).

Hat die M9 den besten Kader, der Hauptschule?
Wir haben einen der besten, nicht den besten. Wir haben einen sehr ausgeglichenen Kader. Jeder ist auf seiner Position gut. Andere können überall spielen. Und andere wiederum haben wieder ganz andere Qualitäten.

Wer ist der beste der M9?

Das ist eine schwere Frage. Alle sind gut.

Die besten sind Florian Pilat und Michael Dittenhauser. Der Michi hat so einen genialen Fernschuss, der erinnert mich an Wanye Ronney. Pilat ist so ein kleiner Ronaldo.

Wie viele Tore willst du schießen?
Eins, wäre schon eine große Zahl. Ich möchte schon eine Bude sein. Am liebsten wäre mir ein schönes Fernschusstor. Aber ein Abstaubertor wäre auch schon was tolles.

Und welcher Torjubel kommt dann? Babybauch oder Toni-Ohrschrauber?

Ich weiß gar nicht, dass ich eine schwangere Freundin habe (lacht).

Nein beides von beiden kommt. Ein lauter Schrei, rumgelaufe und Freude. So spektakuläre Torjubel würde ich nur in der Bundesliga machen. Da spiele ich leider nicht.

Hast du schon mal übers Anfangen in einem Verein nachgedacht?
Es wäre reizvoll. Aber zweimal pro Woche, Training. Spiele auswärts und dann noch vielleicht die Bank. Nein, darauf habe ich keine Lust mehr. Das eine Jahr F-Jugend hat gereicht. Außerdem habe ich dann keine Zeit mehr. Und auf Gruppenstunden bei den Pfadis und Auswärtsfahrten möchte ich wirklich nicht verzichten.

Also feilst du weiter an deiner Hobby-Bolzplatz-Fußballer-Karriere?
Richtig, als Chancentod und brutaler Zerstörer-Grätscher.

Bist du ein gnadenloser Verteidiger oder eher der zurückhaltende und laufsparende Spielertyp?
Auf dem Bolzplatz bin ich offensiv, da laufe ich ebenso viel wie hinten. Wobei ich als Verteidiger gnadenlos bin. Wenn es geht, wird der Gegner mit einer gezielten fairen Grätsche bekämpft. Sogar mancher M10-Spieler hat sich an mir die Zähne ausgebissen. Und manchmal kann ich einfach fairer nicht mehr grätschen.

Mit welchem Trikot wirst du beim Turnier antreten?
Bayern München, Ribery 7. Das nehme ich diese Woche extrig nicht für Sport her. In Sport spiele ich diese Woche mit Liverpool.

Und was ist mit einem FC Ingolstadt-Trikot?
Das werde ich ihm Mai gewinnen, von dem her. Kein Problem.

Beschäftigst du dich schon stark mit dem Turnier?
Ganz ehrlich? Nein! Aktuell denke ich fast gar nicht daran. Weil wir nicht mal die Spielpläne haben. Also. Ich versuche halt, mich fit zu machen. Schüsse, Kondition. Das hört sich blöd an. Aber in diesem Bereich bin ich noch ausbaufähig.

Deine Schwächen im fußballerischen Bereich?
Manchmal geht mir die Luft aus. Manchmal völlig unnötige Fouls. Chancenauswertung in der Offensive bzw. Schusstechnik.

Stärken?
Hmh (grübel). Starker Abwehrspieler, Zweikampfstärke, Fernschüsse und manchmal schnelle Sprints.

Was kannst du gar nicht?
Kopfbälle, konnte ich noch nie. Werde ich nie können.

Torwart, eher gezwungen oder gerne?
Kommt drauf an. In der Halle bin ich schwach. Da springe ich nie weg, wenn der Ball kommt. Draußen, bin ich stark bei Fernschüssen. Spektakuläre Paraden mag ich gerne. Aber aus naher Distanz, da bin ich eine Schiessbude.

Also dann wünschen wir der M9 viel Glück, beim SMV Schülerturnier 2009.
Weitere Informationen folgen….

Der offizielle Kader *…Headshot $tyler…* (Klasse M9)
Ludwig Pfäffinger

Verein: SG Weichering/Lichtenau
Position draußen: Abwehr
Halle: Mittelfeld

Dominik Schimpel,
Verein: kein Verein, ehemals SV Karlshuld
Position draußen: Sturm
Halle: Sturm

Michael Dittenhauser
Verein: TSG Untermaxfeld
Position draußen: Sturm
Position Halle: Sturm

Florian Eiselstein
Verein: kein Verein, ehemals SV Klingsmoos
Position draußen: Mittelfeld
Position Halle: Mittelfeld/ Abwehr

Christopher Wäcker
Verein: kein Verein. Aktiv?
Position draußen: unbekannt
Position Halle: Mittelfeld Außenbahn, Abwehr

Klaus Gerwald
Verein: kein Verien – ehemals aktiv: nein
Position draußen: unbekannt
Position Halle: Sturm, Mittelfeld

Maximilian Randelshofer
Verein: kein Verein – ehemals SV Karlshuld
Position draußen: Sturm, Mittelfeld Außenbahn
Position Halle: Abwehr

Florian Pilat
Verein: MTV Pfaffenhofen/
Position draußen: offensives-zentrales Mittelfeld
Position Halle: Mittelfeld Außenbahn, Sturm

Andreas Krammer
Verein: SG Weichering/Lichtenau
Position draußen: Sturm
Position Halle: Sturm

Bilanz der jetzigen M9 in den letzten Turnieren
6. Klasse 7.Platz gegen GIK 7:0
M7 5./6. Platz gegen 7. Klasse 2:2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s