Sports² – Den nächsten Schritt machen

Der FC Ingolstadt 04 kann in Paderborn einen weiteren Schritt in Richtung Klassenerhalt machen. Nach fünf Spielen ohne Niederlage sind die „Schanzer“ auf dem besten Wege den Klassenerhalt zu schaffen. Aktuell beträgt der Vorsprung auf einen Abstiegsplatz, sechs Punkte. Auf den Relegationsplatz hat das Team von Benno Möhlmann drei Punkte Luft. Paderborn ist der direkte Tabellen-Nachbar und kann bei einem Sieg überholt werden. Dann haben die Ingolstädter 33 Punkte auf dem Konto, bei noch vier ausstehenden Spielen.
Das Hinspiel verlor der FC Ingolstadt mit 1:2. Es war zugleich das erste Spiel von Trainer Möhlmann. Später ging es nach und nach aufwärts. Mittlerweile kann auf die beste Serie der Vereinsgeschichte in Liga zwei blicken. Fünf Spiele ohne Niederlage!

Gegen Paderborn soll wieder ein Sieg her bis der Aufstiegsfavorit VfL Bochum in den Sportpark kommt. Die Serie kann ruhig weitergehen. Zuletzt hatten die Schanzer viel zu jubeln, morgen soll es in Paderborn weitergehen. Mit dem jubeln und der Serie.

2. Bundesliga, 29. Spieltag
Stadion Paderborn
SC Paderborn – FC Ingolstadt
Anstoß, 13:40 Uhr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s