Sports² – Mutlos, planlos, kraftlos – Ingolstadt verliert 0:2 in Augsburg

Der FC Ingolstadt 04 wollte seine große Aufholjagd starten in Augsburg, allerdings kassierten die Schanzer eine bittere, allerdings verdiente 0:2-Niederlage. Verloren und das verdient. Ingolstadt präsentierte sich planlos, kraftlos, ohne Kampf und Gegenwehr, ebenso fehlten Ideen um Augsburg nur annährend mal den Schneid ab zu kaufen.
Oehrl (32.) und Hain (71.) profitierten einer im Tiefschlaf gelegenen Ingolstädter Abwehr. Nach vorne kam von Gästen aus Oberbayern fast gar nichts. Darum ist die Niederlage gegen den Tabellenführer und Erzrivalen Augsburg nicht sonderlich überraschend.
Einzig positiv war die lautstarke und tolle Unterstützung zahlreiche mitgereisten Fans ins Augsburger Stadion.

Am nächsten Freitag spielt der FC Ingolstadt um 18:00 Uhr gegen den MSV Duisburg.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s