Sports² – Mit Kampf zum Klassenerhalt

Der FC Ingolstadt 04 hat endlich seine ganze Klasse gezeigt. Mit einer kämpferischen starken Leistung gewannen die Schanzer in Bochum mit 4:1. Die Offensive war gnadenlos, allen voran Leitl war mit drei Toren wesentlich am Tor beteiligt und die Defensive stand über weite Strecken des Spiels souverän.
Die Schanzer haben sich die Tugend Kampf auf den Leib gemeißelt und gegen schwache und überrumpelte Bochumer aufopferungsvoll gekämpft. Genau diese Kampf-Tugend benötigt es um die Klasse in der 2. Bundesliga zu halten. Nun kommt es zu einem wahren Kampfspiel gegen Union Berlin am Sonntag. Die „Eisernen“ sind für ihren Kampf im Unterbau der 1. Liga bekannt. Beide Teams brauchen dringend die Punkte. Union um sich weiter Luft im Abstiegskampf zu verschaffen und Ingolstadt um den Abstand auf den Nichtabstiegsplatz, den aktuell Düsseldorf belegt zu verkürzen. Mit Kampf, Entschlossenheit und viel Wille kann der FC Ingolstadt den Klassenerhalt in jedem Fall schaffen. In der Hinrunde können die Schanzer in noch vier ausstehenden Spielen den Rückstand verkürzen und vielleicht wenn alles gut klappt, die Abstiegsplätze verlassen. Die Schanzer treffen in den kommenden Spielen auf Union Berlin (Sonntag, 13:30 Uhr), dann geht zum Tabellenführer Aue, ehe das Top-Derby gegen Erzrivalen 1860 auf dem Programm steht. Der Hinrunden-Abschluss findet in Osnabrück statt. Der FC04 hat jetzt einen Grundstein gelegt, es heißt jetzt nur noch die nächsten Schritt zu machen, um das große Ziel den Klassenerhalt doch noch zu erreichen.
Am Sonntag gibt es wieder einen Live-Ticker zum Spiel FC Ingolstadt 04 – 1. FC Union Berlin. Live ab 13:30 Uhr im Der Lautsprecher Blog.

Der Fokus liegt jetzt natürlich auch schon auf dem Top-Derby am 12.12.2010 gegen den TSV 1860 München.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s