Scouts² – Materieller Masterplan

Es gibt Dinge in einem Stamm, die müssen gemacht werden, damit es läuft. Eine Stammesführung sowie ein Leiterkreis sind Grundvoraussetzung. Aber ebenfalls wichtig ist ein Materialwart oder zwei Materialwärte die sich hauptverantwortlich um das Material kümmern.
Heute wurde bereits das Material, was für das Bundeslager gebraucht wurde, hergerichtet. Und da offenbarte sich einiges. Viele Material-Sachen befanden sich in verschiedenen Kisten und nicht da, wo sie eigentlich sein sollten. In unserem Stamm gibt es blaue Materialkisten. Auf diesen Kisten steht unser Stammesname sowie, ein Name eins Zeltplatzes um die Kisten sowie ihren Inhalt bereits äußerlich unterscheiden zu können. Das sorgt für Ordnung. Nachdem Bundeslager muss auf alle Fälle ein Iventur her, damit wir wissen, was an Material überhaupt da ist. Doch ich werde nicht alleine das Material schmeißen. Die Sachen übernehmen MiPo und ich gemeinsam. Es wartet einiges an Arbeit auf uns. Außerdem haben wir ein Platzproblem. Im Materialraum wird das ganze Material verstaut. Alle Kisten, alle Zelte. Nur es reicht der Platz nicht. Die entscheidende Frage ist, wo kommen die gefühlten hundert Zelte hin, damit sie leicht zu erreichen sind. Dieser Frage stellen sich MiPo und ich die kommende Woche. Ehe auf dem Bundeslager dann der Masterplan ausgearbeitet wird. Der Materielle Masterplan.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s