Sports² – Und da macht es bumm

Heute hatte zugleich der Liga-Ball beim FC Ingolstadt 04 seine Premiere. Adidas stattet die 1. und 2. Bundesliga mit einem einheitlichen Ligaball aus. Der Ball hat den Namen „Torfabrik“ und es sollen auch viele Tore mit ihm fallen. Die europäischen Topligen Serie A (Italien), Primera Division (Spanien) und die Premier League (England) spielen seit Jahren mit einem einheitlichen Ball von Nike. Deutschland gab Adidas den Zuschlag. Die Torfabrik soll weiterhin für den höchsten Toreschnitt im Vergleich mit den anderen Topligen sorgen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s