Schule² – jetzt würden wir geprüft werden

Es ist gerade 10:19 – morgen würden wir um diese Zeit in Deutsch geprüft werden. Im Moment würden wir uns die Finger Wund schreiben und mit einem Text arbeiten, der uns hoffentlich auch mit guten Antworten viele Punkte bringt.
Morgen geht es los. Nach 10 Jahren arbeiten, werden wir final in vier Fächern geprüft. In den drei Hauptfächern: Mathe, Englisch, Deutsch und in einem Wahlpflichtfach KtB, GtB oder HsB. Diese Wahlpflichtfächer können durch AWT (auf weiterführenden Schulen besser bekannt als Wirtschaft/Recht) ersetzt werden.
Der genaue Zeitplan ist: Montag Deutsch, Dienstag Englisch, Mittwoch Mathe, Donnerstag Wahlpflichtfach in meinem Fall AWT.
Morgen geht es also los. Ich hab keine Ahnung ob ich aufgeregt werden sein. Man sollte einfach an seine eigenen Stärken glauben, die jeder besitzt.
Bei den mündlichen Prüfungen hab ich zuhause gemerkt, holla du bist aber fertig, beruhig dich mal. Während der Prüfung bist du eigentlich ziemlich ruhig. Und Ruhe ist wichtig. Wer aufgeregt ist, vergisst Prozesse bei Aufgaben, die sonst eigentlich Automatismen sind.
In Deutsch persönlich brauch ich meinen Platz am Tisch. Bei manchen Sachen mache ich mir Notizen. Im Text markiere ich oft Stellen. Außerdem werden auf meinem Arbeitsplatz wohl eine Wasserflasche platziert werden, was zu essen und Traubenzucker. In Deutsch achte ich diesmal auch vor allem auf meine Schrift.
Und die Zeit möchte ich gerne komplett nutzen, so viel wie geht. Wann bekommt man schon knapp drei Stunden für eine Textarbeit? Wir sprechen hier von drei Stunden (180 Minuten) nicht von drei Schulstunden (135 Minuten).
Also morgen geht´s los – Auftakt zum Endspiel in vier Akten!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s